Über uns

Das Bündnis Nein zum Krieg ist eine offene und parteiunabhängige antimilitaristische Initiative.

In ihr sind Einzelpersonen sowie Vertreter_innen aus Gewerkschaften, Parteien, Universitätsgremien und anderen zivilgesellschaftlichen Gruppen aktiv.

Die Treffen finden regelmäßig im Käte-Dinnebier-Saal des DGB-Haus (Bahnhofstraße) statt.